#3 – Mit Hirn, Herz und Hormonen mit Franca Parianen 21.3.2021

Zu Gast im KüchenTalk: Franca Parianen. Sie ist Hirn- und Hormonforscherin, Autorin und eine witzige und kreative Wissenschaftskommunikatorin. Das, was sie erforscht ist die Schnittstelle zwischen Natur- und Geisteswissenschaft, Mensch und Gesellschaft, oder wie sie sagt: Ideal für Leute mit Entscheidungsschwierigkeiten. Interdisziplinarität ist ihr Thema. Ausgestattet mit einem Bachelor in Public Administration (Politik, Ökonomie, Soziologie und Jura) und einem Research Master in Neurowissenschaft, ist sie dem sozialen Verhalten auf der Spur- und der Frage, warum es uns so schwerfällt. Sie besucht Fair Trade Unternehmen auf Mauritius und arbeitet als Koordinatorin beim Eine Welt Netz. Später untersucht sie soziale Entscheidungen im Labor, beginnt die Doktorarbeit am Max-Planck-Institut für Human and Brain Sciences. Alles zusammen fließt in ihre Bücher „Teilen und Haben“ (Duden, 2021) und „Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich höre, was ich sage“ (Rowohlt, 2016), das unter anderem in Südostasien und Kuba entsteht und sich monatelang auf der Bestsellerliste hält. Seitdem tritt sie nicht nur als Science Slammerin in Bars und bei Meisterschaften auf, sondern auch als Speakerin, Gastkolumnistin oder Interviewpartnerin in Talkshows. Die 2. Hälfte der Doktorarbeit verschlägt sie ans Helmholtz Institut Utrecht, wo sich alles um das Sozialleben auf der Ebene von Hirn und Hormon dreht. Wie formt Kindheitserfahrung Stress- und Bindungshormone. Welche Rolle spielt Epigenetik? Und was hat Testosteron mit Elternschaft zu tun? Auch Hormone sind politisch denn sie schlagen Brücken zu Gender, Medizin und sogar Umwelt- und Schulpolitik. Im Sinne der Aufklärung, können sie Vorurteile nicht nur bestätigen, sondern ausgezeichnet damit aufräumen. Dafür kämpft Franca in ihrem dicksten Buch: „Hormongesteuert ist immerhin selbstbestimmt“.  Ihr aktuelles Buch trägt den Titel: „Teilen und Haben: Warum wir zusammenhalten müssen, aber nicht wollen“.

Lobhudelei: Eine Welt Netz NRW e.V.

Habt ihr Lust auf noch mehr KüchenTalk? Dann unterstützt unsere Arbeit!

So unfertig wie wir: KüchenTalk ist ein Bildungs-Podcast für Menschen mit Fragen, Visionen, Mut und Meinung – direkt aus den Küchen der Bildungsaktivist*innen Anne LützelbergerFranziska Ziep und Kolja Brandtstedt zum Lauschen, Mitreden und Mitmachen! 🎧 🎤

Fotocredit: Privat

Dieser Eintrag wurde von quradf veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.