#4 KonfBD Spezial – Wissen als Erfahrung mit Dagmar Wolf 19.11.2020

Zu Gast im KüchenTalk: Dagmar Wolf. Dagmarhat in ihrem Berufsleben bereits viele Momente der Veränderung erlebt und gestaltet. Sie ist ausgebildete Realschullehrerin und promovierte Pädagogin und hat an der Pädagogischen Hochschule Weingarten Lehrer*innen ausgebildet. Dort hat sie vor allem zur Wirkung kooperativen Lernens geforscht. Dann ist sie ins Kultusministerium von Baden-Württemberg gewechselt und war dort stellvertretende Leiterin des Bereichs Politische Grundsatzangelegenheiten, um dann Schulleiterin eines Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrums zu werden. Seit 2015 ist sie bei der Robert Bosch Stiftung als Bereichsleiterin für den (wie wir finden wichtigsten Bereich) Bildung verantwortlich.

Der Funfact über sie ist besonders schön, wie wir finden: Sie hält mehrere Hühner in ihrem Garten.


Fotocredit: Robert Bosch Stiftung/Michael Fuchs

Folge 4 der Spezial-Staffel „KüchenTalkGoesKonfBD“ zur KonfBD2020.

So unfertig wie wir: KüchenTalk ist ein Bildungs-Podcast für Menschen mit Fragen, Visionen, Mut und Meinung – direkt aus den Küchen der Bildungsaktivist*innen Anne Lützelberger, Franziska Ziep und Kolja Brandtstedt zum Lauschen, Mitreden und Mitmachen! 🎧 🎤
Dieser Eintrag wurde von quradf veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.