#12 – Jugend in der Krise mit Kai Lanz 18.09.2020

Zu Gast im KüchenTalk: Kai Lanz. Er ist ein 19-Jähriger Berliner und hat letztes Jahr Abi gemacht. Noch als Schüler hat er gemeinsam mit zwei Mitschülern gegründet und zwar die Exclamo-App – ein Angebot für Schulen und Schüler*innen, die einen geschützten Ort bietet, um körperliche Gewalt und soziale und seelische Probleme vertrauensvoll ansprechen zu können. Noch in den ersten Wochen der Pandemie hat er mit seinen Gründern reagiert und Anfang Mai Krisenchat.de gegründet, um Kindern und jungen Erwachsenen mit ihren psycho-sozialen Problemen zu helfen. In über 1800 Gesprächen haben inzwischen mehr als 100 ehrenamtliche Psychotherapeut*innen, Psycholog*innen und Pädagog*innen den Ratsuchenden helfen können.

Lobhudelei: Digitale Bildung für Alle e.V.

Fotocredit: Konrad Bertram

So unfertig wie wir: KüchenTalk ist ein Bildungs-Podcast für Menschen mit Fragen, Visionen, Mut und Meinung – direkt aus den Küchen der Bildungsaktivist*innen Anne Lützelberger, Franziska Ziep und Kolja Brandtstedt zum Lauschen, Mitreden und Mitmachen! 🎧 🎤

Dieser Eintrag wurde von quradf veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.